SHAKE!FM

Danke, Kenny!

Geschrieben am 24. Juli 2019 von Wolfgang Bonow

Groove Doctor Kenny B. ist tot!

Wer Kenny B. kannte, wusste um seinen Musikgeschmack, seinen Musiksachverstand und seine Art Musik zu präsentieren. Als Musiker, DJ und Moderator war Kenny über die Stadtgrenzen Hamburgs bekannt.

Vielen Clubs und Partys hat er ins Rampenlicht verholfen, hat durch seine Musikauswahl die Richtung vorgegeben und damit andere DJs und Gäste musikalisch beeinflusst.

Am 22. Juli ist Kenny B. eingeschlafen und hinterlässt ein bestelltes Feld. Die Musik, die Veranstaltungen die er mit aus der Taufe gehoben hat, werden weiter laufen und sein Vermächtnis weiter tragen – Soul in seiner schönsten und tanzbarsten Form.

Ruhe in Frieden, lieber Kenny.

Vielen Dank an Andreas Vering von der Funky Dance Night für die Bereitstellung der Fotos.

Dirk und ich haben in den Interviews mit Michel über Kenny, das Third World und seine Bedeutung für Hamburg gesprochen.

Klickt auf die Links, wenn ihr sie euch anhören möchtet.

DJ Wobo im Interview

DJ D-One im Interview

Ups, da ist wohl der Groove mit ihm durchgegangen. Unser Autor hat noch nichts über sich geschrieben.
X