SHAKE!FM

Neue Musik im Stream – Playlist Update 4.05.

Geschrieben am 4. Mai 2017 von Michel Mertens

Neue Musik – Frisch auf der Playlist

Jede Woche checke ich, ob ich neue Musik in den Stream reinnehme. Die folgenden Songs haben es in die „Hot Rotation“ geschafft.

 

Tuxedo – Thank You

Das Album “Tuxedo II” ist noch ziemlich frisch, da hauten Mayer Hawthorne und Jake One am Record Store Day (22. April 2017) noch einen Bonus Track als 7″ raus. “Thank You” heißt er und ist eine fette Funky Granate.

Wann es die Nummer als Download zu kaufen und zu streamen geben wird, ist noch gut im Sakko versteckt. Auf jeden Fall läuft die coole Scheibe bereits im Stream.

Die 45er bekommt ihr aktuell u.a. bei HHV.

 

JP Cooper – Passport Home [Keep The Light On Mix]

Der 33 jährige Brite aus Manchester ist ziemlich spät in seiner Musikerkarriere im Pop Geschäft durchgestartet. Zusammen mit Jonas Blue schrieb er “Perfect Strangers” und landete damit in den Charts einen Dance Pop Hit. Nun kommt er seit Monaten mit Solo Nummern um die Ecke, die seine musikalischen Wurzeln aufzeigen. Soul, Rock und Blues vereint der Sänger mit Leichtigkeit und mit dem Song “Passport Home” ist meines Erachtens sein bisher größtes Werk gelungen. Eine Nummer, die Gänsehaut verursacht und im “Keep The Light On Mix” für den richtigen Beat sorgt, ohne das orignal Arrangement des Songs zu zerstören.

Prahlerwissen: JP Cooper alias John Paul Cooper kommt zwar aus einer Künstlerfamilie, ist aber der einzige Musiker.

Bei qobuz in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens.

Qobuz laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die Qobuz Datenschutzerklärung.

 

J.Period feat. Black Thought, Posdnuos, Pharoahe Monch & Joss Stone – Rise Up!

Der DJ und Produzent ist ein renommierter Kenner der Hip Hop Szene und war bereits mit Q-Tip, Lauryn Hill und The Roots auf Tour. Seine Mixtapes sind in den Staaten bekannt, von Jazzy Jeffs Playlist Retreat beeinflusst, hat er die Rise Up EP produziert, die in 11 Tracks zahlreiche bekannte Künstler und Produzenten auf einem Release versammelt.

Einer der beiden Tracks, die vorab das Internet stürmten, ist Rise Up!. Ein Track voller Statements, begnadeter Rapper und der UK Soul Stimme Joss Stone, er vereinigt alles, was guten Rap ausmacht: Soul, Conscious Rap und knackige Beats.

SoundCloud Player laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die SoundCloud Datenschutzerklärung.

Mehr Infos zum Release bekommt ihr auf J. Periods Homepage. Der Veröffentlichungstermin ist bereits am 2.5. verstrichen, leider ist die EP noch nirgendwo zu finden, auch nicht im amerikanischen Store. Harren wir der Dinge.

 

Snoop Dogg feat. Redman, B-Real & Method Man – Mount Kushmore

Snoop Dogg is back. Die erste Nummer vom geplanten Longplayer names “Neva Left” ist eine Ode an das grün gerollte Zeug. Keine Geringeren als Redman, Method Man und B-Real von Cypress Hill konnte der Shizzle Man als Gast Parts gewinnen.

“Mount  Kushmore” ist eine fette G-Funk Nummer, die ordentlich Dampf und Spaß macht, wenn man an frisch gemähten Wiesen vorbei cruist.

Beim Portal eures Vertrauens runterladen.

SoundCloud Player laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die SoundCloud Datenschutzerklärung.

 

Dwilly feat. Kyle Thornton – Birds And The Bees

Dwilly alias David Wilson ist ein junger Produzent aus Boston/USA. Für den Track hat er sich mit dem Bostoner Sänger Kyle Thornton (aus der Band Kyle Thornton & The Company) zusammengetan. Aus dieser Koop ist der leicht, flockige und groovige Track “Birds And The Bees” entstanden, der bereits fast 100.000 Plays bei Soundcloud hat. Mal was Frisches für den chartsüberladenen Gehörgang.

SoundCloud Player laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die SoundCloud Datenschutzerklärung.

Prahlerwissen: Mit 5 begann Dwilly bereits mit Musikstunden am Klavier wie auch an Orchester Perkussion.

Bei qobuz in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens.

Qobuz laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die Qobuz Datenschutzerklärung.

 

Rag’n’Bone Man – Skin (Bilel Remix)

Rory Graham hat fast alles abgeräumt, was geht. Sein Album “Human” kann ich euch wärmstens empfehlen, denn es ist nicht poppig, sondern voller Soul, Blues und Gospel. Mehr Infos und Anspieltipps findet ihr in der Alben 2017 Übersicht.

Seine aktuelle Single “Skin” hört man mittlerweile überall, jedoch ist der Bilel Remix genau der Sound, der sehr gut zum Shake!FM Stream passt. Leider habe ich zum Remixer nichts gefunden, außer einen französischen Rapper, der den gleichen Namen trägt. Falls ihr mehr Infos habt, gerne an mich.

Bei qobuz in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens.

Qobuz laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die Qobuz Datenschutzerklärung.

 

Eric Roberson feat. YPJ – First Loved Jesus

alben 2017

Quelle: EP Cover

Der Independent Artist und Label Manager hat sich dieses Jahr vorgenommen 3 EPs à 5 Tracks zu veröffentlichen. Am 21. April ist die erste namens “Earth” erschienen. Daraus habe ich den Titel “First Love Jesus” rausgepickt. Ich mag diese Gospel Orgel Sound Akkorde und Songaufbauten, die einen immer in positive Stimmung verfallen lassen.

Mehr Infos zu den EPs in der Alben 2017 Übersicht.

 

Mary J. Blige – Hello Father / Find The Love

MJBs neues Album “Strength Of A Woman” steht thematisch auch im Schatten ihrer aktuell laufenden Scheidung. Viele Tracks sind soundtechnisch auf den US Markt ausgelegt, jedoch gibt es soulige Funkperlen wie die Nummer “Find The Love” und das R&B lastige “Hello Father” mit schönen Streicher Arrangements.

Mehr Infos zum aktuellen Album in der Alben 2017 Übersicht.

Bei qobuz in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens.

Qobuz laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die Qobuz Datenschutzerklärung.

  • Michels Posts
Projekt Manager, Redakteur und DJ Shake!FM
Er ist Musikfan und liebt Funky Sounds aus vielen Genres. In seiner Freizeit unternimmt er viele Städtetrips mit seiner Frau, ist leidenschaftlicher Binge-Gucker und hat die Liebe zum Auflegen wieder gefunden.
X