SHAKE!FM

Flutopferhilfe

Geschrieben am 27. Juli 2021 von Michel Mertens

In den letzten Tagen haben wir uns immer wieder gefragt: In den Überflutungsgebieten helfen: ja, nein, vielleicht, wie, wo…?

Vielleicht sucht ihr auch noch eine Idee, wie ihr unterstützen könnt. Wir haben eine Idee gefunden.

Sascha Hermanns-Thun ist Tischlermeister und Mitglied des VEU. Er wird mit seiner Schreinerei kleine, einfache „Fertigküchen“, bestehend aus kleinem Kochfeld, Waschbecken und Kühlschrank, bauen. Diese sollen dann persönlich an die Menschen übergeben werden. Denn selbst wenn die Häuser wieder frei geräumt sind, haben die Menschen noch keine Möglichkeit, sich selbst etwas Warmes zu essen zuzubereiten oder ihre Lebensmittel kühl aufzubewahren. Genau hier soll diese kleine Küchenzeile für Abhilfe sorgen.

Damit dieses Projekt realisiert werden kann, braucht er eure Ihre Hilfe. Eine Reihe von Handwerkern um Sascha spenden ihre Arbeitskraft, die Arbeitskraft ihrer Mitarbeiter und das Baumaterial. Konkret bitten Sie um:

Kontakte und / oder Geld.

Welche Kontakte werden gewünscht?

Sascha Hermanns-Thun sucht einen Hersteller, Händler, Lieferanten, der Zugang zu kleinen Kochfeldern, Waschbecken und Kühlschränken gibt. Gerne als Spende oder auch zu vergünstigten Einkaufskonditionen.

Wozu brauchen sie Geld?

Um die oben beschriebenen Waren einkaufen zu können. Die Handwerker, die die Küchen herstellen, machen dies komplett kostenfrei.

Für Arbeitsleistung, Baumaterial und Logistik ist bereits gesorgt. Die Verteilung der Küchen wird persönlich stattfinden. Es wird keine Spendenorganisation zwischengeschaltet. Den Zugang zu den bedürftigen Personen erhalten wir über einen Lions Club vor Ort.

Wenn ihr Kontakte habt, dann schickt bitte eine Mail an unseren Kooperationspartner den VEU unter mail@v-e-u.de. Wenn ihr Geld spenden möchtet oder jemanden kennt, der das auch tun will, überweist bitte auf das folgende Konto:

Empfänger: Gelbes Band e.V.

IBAN:            DE82 3206 1384 3108 1920 10

Bank:            Volksbank a. d. Niers

Zweck:         Spende – Opferhilfe Hochwasser

Wir danken euch für die Hilfe – egal wie groß … alles ist wichtig!

PS: Für alle Spenden, die 200 EUR nicht übersteigen, ist keine Spendenquittung notwendig. Hier reicht der Überweisungsträger. Für Spenden, die diesen Betrag übersteigen, erhaltet ihr selbstverständlich eine Quittung.

PPS: Sollten sie mehr einnehmen als notwendig ist, wird der VEU weitere Aktionen unterstützen, die direkt und zu 100% den Menschen vor Ort zu Gute kommen oder dieses Projekt weiter ausbauen.
 

PPPS: Auch für die Nachhaltigkeit ist gesorgt, sobald die Menschen die Küchen nicht mehr brauchen, werden diese der Zweitverwertung zugeführt.

X