SHAKE!FM

4 To The Floor – Juni 2019

Geschrieben am 25. Juli 2019 von Udo Sievering

4 To The Floor

Vom 14. bis 16. Juni fand in London das “Werk The Floor” Festival statt. Ein vom Tänzer Bagsy organisiertes Waacking Event mit Workshops, Battles und Parties. Ich konnte leider nur am 16. Juni bei der “4 To The Floor” After Party im Book Club auflegen, da ich vor der Anfrage aus London schon einen Gig in Bielefeld angenommen hatte.

Flyer - 4 to the floor

Flyer – 4 to the floor

Vor der After Party habe ich erst mal am Mittag die Workshops besucht. Dort traf ich viele bekannte Tänzer aus Europa, aber auch aus den USA und Asien. Zu erwähnen sind hier besonders Archie Burnett und der ehemalige Soultrain Tänzer Tyrone Proctor. Beide gaben Workshops auf dem Event.

Auf der After Party habe ich mir dann bewusst den letzten Slot von 22:45h bis 24h reserviert. Die meisten Waacking Tänzer waren nach den Workshops noch etwas essen und trafen somit später ein.
Diese Kalkulation hat sich bezahlt gemacht. Ich hatte mein Set schon sehr Disco- und Soulful House-lastig vorbereitet, und ich muss sagen, dass dieser Abend wohl als einer meiner besten Sessions in die Geschichte eingehen wird.

Es war großartig, House, Vogue, Waacking und Hustle Tänzer auf dem Dancefloor zu sehen. Der Höhepunkt war dann auch, dass Archie und Tyrone beim Soultrain mitgemacht haben. Archie war zu Tränen gerührt, da die Energie einfach so positiv war. Es ist einfach immer wieder gut, in London aufzulegen, da man dort auch gerade mit Soulful House sehr weit kommt und ein großes Publikum anspricht.

Ich freue mich schon auf den nächsten Termin dort, Anfang November.

Hier habt ihr ein paar Eindrücke (Fotos & Video:Quelle 4 To The Floor – vielen Dank für die Bereitstellung):

 

Mein Set zum Nachhören:

SoundCloud Player laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die SoundCloud Datenschutzerklärung.

 

DJ und Event Kalender Shake!FM
Ups, da ist wohl der Groove mit ihm durchgegangen. Unser Autor hat noch nichts über sich geschrieben.
X