SHAKE!FM

Neue Musik im Stream – Playlist Update 13.03.

Geschrieben am 13. März 2017 von Michel Mertens

Neue Musik – Frisch auf der Playlist

Jede Woche checke ich, ob ich neue Musik in den Stream reinnehme. Die folgenden Songs haben es in die „Hot Rotation“ geschafft.

 

K’naan feat. Chubb Rock – ABC’s [WhiteO Remix]

K’naan? Sagt mir irgendwas. Irgendwas mit Fussball, oder?

RÖCHTÖCH! “Wavin’ Flag” hieß der Song und war die offizielle Coca Cola Hymne zur Fussball WM 2010. Der somalische Sänger hat schon so einiges erlebt und das bezieht sich nicht nur auf seine musikalische Karriere. Kanada ist zur seiner zweiten Heimat geworden, nachdem seine Familie nach Ausbruch des Bürgerkriegs in Somalia flüchten musste. Nach der Auswanderung lernte er englisch und zog sich viele Hip Hop Alben rein, darunter auch Scheiben von Nas und Rakim. Er adaptierte deren Style und begann zu rappen.

SoundCloud Player laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die SoundCloud Datenschutzerklärung.

Der Track “ABC’s” stammt von seinem dritten Album “Troubador”, dass nach seinem WM Song 2010 als Deluxe Edition nochmals auf den Markt geschmissen wurde. Auch wenn die Raps ok sind, ist der Track musikalisch gesehen purer Durchschnitt, trotz der starken Präsenz von NY Raplegende Chubb “The Big Man” Rock  am Mic.

Der DJ und Producer WhiteO aus Israel muss eine Vorahnung gehabt haben, was man aus der Nummer noch rausholen könnte.

Leute, sichert euch den Download!

K’naan bei Facebook

Download nur bei Soundcloud, da inoffizieller Remix!

 

Krafty Kuts & Dynamite MC feat. Chali 2na – It Ain’t My Fault

Krafty Kuts ist seit Ender der 90er eine bekannte und fette Nummer in der Bigbeat und Breakbeat Szene, heutzutage wohl eher unter der Genrekennung “Breaks” bekannt. Zu seinen Referenzen gehören Kollabos mit Freddy Fresh, Kurtis Blow, Tim Deluxe, A. Skillz, Dynamite MC und Ashley Slater von Freak Power. Auch in der Werbebranche nutzen Firmen wie Cola Cola oder Playstation seine Fähigkeiten.

SoundCloud Player laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die SoundCloud Datenschutzerklärung.

Nun ist es Zeit für ein Album, dafür hat er sich mit dem britischen Master Of Ceremony Dynamite MC zusammengetan um “All 4 Corners” zu produzieren. Wann es erscheint, ist noch nicht klar, jedoch ist mit “It Ain’t My Fault” die zweite Single daraus erschienen, die zusätzlich noch ein bekanntes Feature im Schlepptau hat. Chali 2na von Jurassic 5 liefert mal wieder seine Skills im Bariton ab und ist aktuell auch mit Martin Reeves alias Krafty Kuts auf “The Hands High” Tour.

Am 25. März könnt ihr die Jungs in Köln im Herbrand’s abfeiern. Das ist aktuell die einzige deutsche Location auf der Mappe.

Krafty Kuts bei Facebook

Chali 2na bei Facebook

Dynamite MC bei Facebook

Bei Juno Download in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens.

 

Coin Banks feat. Atom, Chris Foster & Danny Martin – H.E.R.

Raptechnisch tummelt sich die Rapszene, soweit ich das aus der Ferne so wahrnehme, hauptsächlich an der Ostküste Australiens. Coin Banks hält die Flagge für die australische Westküste hoch, denn er kommt aus Perth, deren Bevölkerungszahl knapp über 2 Millionen liegt.

Die ersten kleinen Ausschläge auf der Rapskala konnte man in 2013 vermerken. Seitdem hat er 2 EPs veröffentlicht, die seine Liebe zum Native Tongues Movement auf der einen Seite, wie aber auch moderne Styles auf der anderen Seite bedienen.

Erfahrungen konnte er als Support Act von Cypress Hill in Down Under sammeln. Sein Song “Think Of You” war einer der meistgespielten Songs auf dem Sender Triple J.

Soundcloud macht viel möglich und so bin ich auf Coin Banks gestossen und habe nun auch ältere Nummern seiner EPs in die Stream Playlist aufgenommen. Darunter sind seine beiden aktuellen Singles “Be Real” und die neueste Scheibe “H.E.R.”.

Coin Banks schreibt selber, daß bei der Scheibe Commons Track “I Used To Love H.E.R.” Inspiration gewesen ist.

H.E.R. is a homage to Common’s I Used To Love H.E.R. as well as a dedication to my personal relationship with Hip Hop music and the culture.
In a time where rap music has lost touch with its roots and its culture, I started to question my place in hip hop culture and rap music.

Coin Banks bei Facebook

Bei Bandcamp in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens.

 

Loyle Carner – The Isle Of Arran

Benjamin Gerard Coyle-Larner alias Loyle Carner ist erst seit 2012 in der Rapszene aktiv, bereits davor war der mit ADHS diagnostizierte Rapper schon in einer ganz kleinen Rolle im Kinofilm 10,000 BC zu sehen.

In 2014 veröffentlichte er seine erste EP namens “A Little Late”, die 6 Tracks beinhaltet. Nachdem er Support Act von Nas und Joey Bada$$ war, soll 2017 sein Jahr werden. Sein Debüt Album “Yesterday’s Gone” ist seit Januar draussen und während er bei uns als Geheimtipp rangiert, ist er in UK das große Ding.

Allein seine Single “The Isle Of Arran” ist voll mit sozialkritischen, gesellschaftlichen wie auch familiären Brennpunkten. Wenn die Rapszene solche Raptalente aus dem Krater spuckt, müssen sich Rapfans keine Sorgen mehr um die Native Tongue machen.

My mother said there’s no love until you show some
So I showed love and got nothing, now there’s no-one

I ain’t like them damn liars

“The Isle Of Arran”

Loyle Carner bei Facebook

Bei Qobuz in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens.

 

The Game – Bompton / The Juice

Album Cover

Album Cover

Während hierzulande das siebte Album von The Game namens “1992” kaum Beachtung fand, katapultierte es sich 2016 bis auf Platz 4 der amerikanischen Charts. Es ist ein Konzeptalbum, daß größtenteils The Games’ Sichtweisen und Erfahrungen als 12 järhiger Anfang der 90er Jahre in Compton widerspiegeln soll.

Das Layout erinnert stark an Snoops “Doggystyle” Cover. Das ist wohl auch darin begründet, daß Joe Cool für beide Layout verantwortlich ist.

Wie stark beide Küsten verwoben sind, zeigt sich darin, daß The Game eng mit Nas Kontakt hielt, um ihm beim Storytelling Tipps und Feedback zu geben. Auch diese Mal wurde viel gesamplet. Bei “Bompton” hat man sich stark an dem von Dr. Dre produzierten “It’s Funky Enough” von The D.O.C. bedient.

Da Shake!FM im letzten Jahr noch nicht online war, dachte ich mir, ich nehme die beiden Nummern mal in die Hot Rotation auf, um Aufmerksamkeit zu generieren

The Game bei Facebook

Bei Qobuz in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens.

 

October London – Shoulder To Lean On

Snoop Doggs Gespür für neue Talente ist bekannt, über 2 Bekannte hat October London zu Snoop und seinem Label Cadillacc Music gefunden. Wenn Mr G-Funk jemanden dope findet, dann lässt er die Maschinerie schnell anlaufen. Innerhalb kürzester Zeit liess Snoop October im März 2016 nach LA fliegen. 4 Tage reichen aus, um nicht nur die “Color Blind: Love” EP zu produzieren, so dass am Ende ganze 23 Songs stehen!

Dabei hat October ganz bewusst den alten Soulsound mit neuen Elemente angemischt, denn wie er selbst sagt, soll es eine Hommage an große Künstler wie Marvin Gaye, Teddy Pendergrass , Al Green, den O’Jays, Isley Brothers und Luther Vandross etc. sein.

Bei der EP kann er auf die gesangliche Unterstützung von Faith Evans zurückgreifen. Für die EP wurde ein Kurzflim produziert, der einige Songs daraus aufgreift. Checkt den Film in der Rubrik Rewind!

October London bei Facebook (aktuell wird die Fanpage leider nicht gepflegt)

Bei Qobuz in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens.

 

The Knocks feat. Absofacto – Trouble [Treasure Fingers Party Mix]

The Knocks sind mittlerweile ein fester Bestandteil der Shake!FM Stream Playlist. Ihre Kooperationen mit Alex Newell und MNEK, sowie zahlreiche Remixes, haben die beiden Jungs aus New York in höhere Sphären katapultiert.

Trotz alledem sind sie kein ungeschriebenes Blatt. Bereits vor der eigenen Künstlerkarriere machten sie Remixes und Beats für Künstler wie Katty Perry, Britney Spears, Flo Rida oder Ellie Goulding.

SoundCloud Player laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die SoundCloud Datenschutzerklärung.

“Trouble” ist im Original eine seichte Dance Pop Nummer, die nicht wirklich meinen Geschmack trifft. Gottseidank sind Remix Pakete heutzutage wieder voll angesagt und man vertraute u.a. Treasure Fingers die Einzelspuren an. Der DJ und Producer aus Atlanta verwandelte den Song in eine Partygranate mit französischem Charme.

Funfact: The Knocks gaben sich den Namen als früher viele Nachbarn sich über die laute Musik bei ihnen in der Wohnung beschwerten und dauernd an die Tür klopften.

The Knocks bei Facebook

Treasure Fingers bei Facebook

Bei Qobuz in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens.

Qobuz laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die Qobuz Datenschutzerklärung.

Er ist Musikfan und liebt Funky Sounds aus vielen Genres. In seiner Freizeit unternimmt er viele Städtetrips mit seiner Frau, ist leidenschaftlicher Binge-Gucker und hat die Liebe zum Auflegen wieder gefunden.
X