SHAKE!FM

Neue Musik im Stream – Playlist Update 9.06.

Geschrieben am 9. Juni 2017 von Michel Mertens

Neue Musik – Frisch auf der Playlist

Jede Woche checke ich, ob ich neue Musik in den Stream reinnehme. Die folgenden Songs haben es in die „Hot Rotation“ geschafft.

 

Duke Dumont & Gorgon City feat. Naations – Real Life

Die Londoner House und UK Garage Szene nimmt sich in Gestalt dieser Kollab vor einen fetten Club Track auch in die Charts zu hieven.

Duke Dumont hat mit “I Got U” (und einem Whitney Houston Sample aus “My Love Is Your Love”) international Erfolg gefeiert und seine Nachfolgesingle “Won’t Look Back” war für mich ein Power Track, der nicht besser 90er Sound hätte sein können.

Kye Gibbon und Matt Robson-Scott alias Gorgon City hatten schon mehr Singles draußen, da sie 2014 mit “Sirens” ein großartiges Debütalbum ablieferten, wo Kiesza am Songwriting beteiligt und Acts und Sänger wie Jennifer Hudson, Clean Bandit , MNEK oder auch Zak Abel drauf waren. Nach wie vor kann ich euch diese LP ans Herz legen.

Mit Naations haben sie sich ein Duo ins Boot geholt. Die beiden kommen aus dem elektronischen Bereich.

Nicholas Routledge alias Nicky Night Time kommt ursprünglich aus Sydney und hat sich in London niedergelassen und kann bereits mit seinen eigenen Projekten auf eine Diskographie zurückblicken. Nut Dunn kennt Nicholas aus Kooperationen, stammt auch aus Down Under und wohnt aktuell in L.A.

Bei qobuz in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens.

Qobuz laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die Qobuz Datenschutzerklärung.

 

Olivia Nelson – Cleopatra

Aktuell ist die Londoner Songschreiberin und Sängerin mit Jarreau Vandal und dem Track “Someone That You Love” im britischen Radio Airplay angesagt. Ihre Debütsingle “Cleopatra” ist aber stärker in meinen Fokus gerückt als ihre Kollab.

Der Track sprüht vor R&B und Funk, mit quietschigen Synth Sounds, einem bösen Bass und einem treibenden Beat. Untypischer Track für diese Zeit und umso mehr ein Song für die Playlist!

Bei qobuz in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens.

Qobuz laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die Qobuz Datenschutzerklärung.

 

Featurecast – La La La

Lee Mintram aus Southampton ist seit 2000 eine treibende Kraft im britischen DnB Funky Breaks und Breakbeat Genre. Als DJ hat er bereits fast überall aufgelegt und ist für seine Edits und Produktionen in der Szene bekannt und beliebt.

Mit “La La La” hat er einen von zwei Tracks für die neue EP “Jingle Strikes Vol. 15” beigesteuert. Gespickt mit bekannten Beats, einer wohlbekannten Synthmelodie und sommerlichen Latinoklängen ist es ein Track, der sich wohltuend vom üblichen Chart Sound abhebt.

Bei Juno in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens.

Achtung bei Soundcloud gibt es nur einen Preview Clip.

SoundCloud Player laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die SoundCloud Datenschutzerklärung.

 

Junior Sanchez – You, I & The Music

Wenn House Headz über Junior Sanchez sprechen, dann mit Respekt. Mit 15 hat er schon seine ersten DJ Gigs gespielt und seit 1994 veröffentlicht er House Tracks noch und nöcher.

Als ich mich 1999 tief in die House Szene als DJ und Party Fan begab, hatte er mit “B With U” einen dicken Underground Hit am Start, der auch im Shake!FM Stream läuft.

“You, I & The Music” knüpft ohne viele Kompromisse an diese Erinnerungen und den Sound an und versetzt jeden House Honcho in die Zeit, wo fast jede House Hymne auch ein fetter Charthit war.

Cooler Track und ein absolut funky mäßiges Video!

Bei Juno in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens.

Juno Download laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die Juno Download Datenschutzerklärung.

 

Illa J – Home

Der 12 Jahre jüngere Bruder von J Dilla hat seine Stimme gefunden. Daran ist keine längere Krankheitsphase schuld, sondern seine Gesangstrainerin. Als Rapper bekannt, hat sie ihn zum Singen verholfen. Sein nächstes Album “Home” zollt dem Motown Sound Respekt und damit schließt sich auch der Kreis, denn wie sein Bruder ist auch Illa J in Motortown alias Detroit geboren und aufgewachsen.

Die zweite Single “Home” aus dem kommendem gleichnamigen Album (VÖ am 30. Juni) macht wirklich Lust auf mehr. Go homie!

Bei Bandcamp in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens.

 

Charlie Wilson feat. Pitbull – Good Time [Moto Blanco Remix]

Onkel Charlie, DIE Stimme der Gap Band ist mit 64 Lenzen nach wie vor fett im Musikbiz und vor allem bei Kollegen wie Snoop, Robin Thicke, Justin Timberlake oder John Newman total angesagt. Ein respektierte Musiklegende.

Seine aktuelle Single “Good Time” hat nun ein Remix Paket spendiert bekommen. Auch wenn die Originalversion schon leicht pop-funky ist, trotz Pitbull-Anteil, und im Stream läuft, die Londoner Remixer Moto Blanco (früher bekannt als Bobby Blanco & Miki Moto) erhöhen die Schlagzahl und verpassen dem Track noch einen etwas tanzbareren Anstrich.

Bei qobuz in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens.

Qobuz laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die Qobuz Datenschutzerklärung.

 

Amelia Airhorn – Miracle

Während das Producer Duo The Knocks (Ben “DJ B-Roc” Ruttner und James “JPatt” Patterson) an ihrem nächsten Album arbeiten, das laut ihnen sehr funky wird, haben sie wohl trotzdem noch genug Zeit um eine neues Projekt aus dem Boden zu stampfen.

Die New York House Szene ist um ein sehr interessantes Trio reicher. Amelia Airhorn heißt es und mit dem NY Sänger Skylar Spence hat es einen großartigen Sänger vor’m Mic. Die drei trafen sich während einer gemeinsamen Tour und verstanden sich auf Anhieb.

Die Idee des Projekts ist den Soul/Disco Sound wiederzubeleben, interessant dabei ist, daß die produzierten Tracks aus dieser Kollab komplett kostenlos verfügbar sein werden. “Miracle” ist der erste Song aus dieser Reihe, den ihr auf der offiziellen HP runterladen könnt.

SoundCloud Player laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die SoundCloud Datenschutzerklärung.

 

Aeroplane feat. Tawatha Agee – Love On Hold

Es gibt manchmal Tracks, die einen geliebten Sound treffen, bei denen man aber das Gefühl hat, daß irgendwas fehlt, um ihn mehr als durchschnittlich zu finden. In diesem Fall war es einfach Zeit. Seit Wochen begegnete der Track mir im Netz und ich hatte ihn zusätzlich auf meiner Liste, um ihm immer wieder eine Chance zu geben.

Nachdem zu “Love On Hold” ein Remix Paket veröffentlicht wurde und ich den “Birdee Remix” gut fand und gekauft hatte, wuchs die Originalversion durch das ständige Hören auch zu einem guten Track heran.

Der Belgier Vito de Luca alias Aeroplane hat ab sofort nun zweit Tracks in der Hot Rotation im Stream, den anderen könnt ihr hier nachschauen.

Für “Love On Hold” hat er sich die legendäre Sängerin des Songs “Juicy Fruit” von Mtume. Tawatha Agee liefert dem Track das typische 80er Funk Feeling und auch die nötige Erfahrung um diesem Song das Gefühl zu verpassen, daß er eigentlich nicht neu sei, sondern schon wesentlich länger in den Archiven von Labels wie Solar Records verstaubt wäre.

Bei qobuz in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens.

Qobuz laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die Qobuz Datenschutzerklärung.

 

Joy Crookes – Bad Feeling

Ja, ich gebe zu. In dieser Woche ist London musikalisch mehr als stark vertreten. Ich kann nichts dafür 🙂

Aktuell ist es so, daß ich viel Musik noch nach dem alten journalistischen Muster finde: Suchen – Seiten, die mir den notwendigen musikalischen Input bieten regelmäßig aufrufen und hier und da mal bei Kollaborationen die Diskographien der Künstler checken. Aber man muss dem Algorithmus auch hier und da ein Lob aussprechen. Ohne viel Werbung zu machen, wurde ich bei einem “Release Radar” auf diese junge Künstlerin aufmerksam gemacht.

Joy Cookes ist 18, ihr ältester Track bei Soundcloud erst ein Jahr alt, jedoch sprüht ihre aktuelle Nummer “Bad Feeling” voller hoffnungsvoller Vibes. Dank der Produktionsskillz von Tev’n (der schon mit Lilly Allen zusammen gearbeitet hat) ist selbst The Fader schon auf sie aufmerksam geworden.

Da könnte die nächste interessante Künstlerin heranwachsen. Hoffentlich wird sie nicht von den Major Labels verschandelt.

“Bad Feeling” ist ein Track von der 5 Songs EP “Influences”, die am 21. Juli erscheinen wird und kann bereits jetzt gekauft werden.

Bei Qobuz in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens.

Qobuz laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die Qobuz Datenschutzerklärung.

  • Michels Posts
Projekt Manager, Redakteur und DJ Shake!FM
Er ist Musikfan und liebt Funky Sounds aus vielen Genres. In seiner Freizeit unternimmt er viele Städtetrips mit seiner Frau, ist leidenschaftlicher Binge-Gucker und hat die Liebe zum Auflegen wieder gefunden.
X