SHAKE!FM

Rewind! Die Musikwoche im Rückblick – KW20/2017

Geschrieben am 22. Mai 2017 von Michel Mertens

Time 4 some Rewind!

Was für ein herrliches Sommerwetter am WE es doch hier in Hamburg war. Ok, Freitag Abend ist die Welt aus allen Wolken gebrochen aber danach ging es steil nach oben.

Um dieses relaxte WE Feeling noch weiter in die Woche zu transportieren, solltet ihr die Arbeit sein lassen und Euch diesen Rewind reinziehen.

Lasst euch nicht stressen!

 

Rewind 1

Der Kanadier Kaytranada ist zur Zeit einer der gefragtesten Produzenten. Bei Pharrrell Williams’ Beats 1 Show feierte der neue Track “The Say” von Kaytranada und Chance The Rapper Premiere.

Bereits auf Chances letztem Album “Coloring Book” arbeiteten die beiden bei “All Night” zusammen.

Das ist aber noch nicht alles von Kaytranada.

Mit dem Compton Rapper Buddy hat er eine EP zusammengeschraubt, die es aktuell nur zu streamen gibt.

 

Rewind 2

Am 16. Juni erscheint das neue Album der beiden Deutschen Beatbauer JR & PH7 namens “Coral Cadavers”. Am Mic ist das Rap Trio St. Joe Louis (Elete Wright, Michael Cardigan & Tommie Chase) aus New Jersey.

Für die aktuelle Single “I Want It All” haben die Jungs u.a. eine Expedition ins Grüne mit abgedrehten Kameraobjektiven gewagt.

Das Album kann aktuell vorbestellt werden. Bei Bandcamp erhaltet ihr es in CD Qualität.

 

Rewind 3

Der australische Rapper Coin Banks, den ich erst vor kurzem entdeckt habe, hat ein Feature beim Track der Producer Ghostnaut (ein Franzose in Montreal) und des Brasilianers Dualib hinterlassen. Mit dabei sind die Französin Elodie Rama und der amerikanische Rapper Mr. J. Medeiros.

Coin scheint eine enge Verbindung zu französischen Hip Hop Beatproduzenten zu pflegen.

Ghostnaut & Dualibs EP erscheint am 5. Juni.

SoundCloud Player laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die SoundCloud Datenschutzerklärung.

 

Rewind 4

Jamiroquais Frontmann Jay Kay hat zur Zeit beträchtliche gesundheitliche Probleme. Letzte Woche meldete er sich mit einem persönlichen Statement aus seinem Krankenbett.

Nachdem er ein Theater verlassen hat, bekam er unheimlich schlimme Schmerzen in der Wirbelsäule. Ihm wurden Spritzen verabreicht, die ihn völlig unbeweglich machten.

Nun kam heute die Nachricht, daß die Konzerte in Japan abgesagt werden mussten, da Jay Kays Gesundheitszustand sich kaum verbessert und er aktuell sich nicht viel bewegen sollte und erstmal wieder auf die Beine kommen muss. Gute Besserung Jay!

 

Rewind 5

Nachdem Rewind für KW15, meldete sich DJ Friction höchstpersönlich auf der Shake!FM Fanpage und korrigierte meine Vermutung, daß die Jungs von Cool Million ihre Finger mit in der Albumproduktion haben.

Nein, DJ Friction bastelt nun seit 6 Jahren an einem neuen Longplayer und bei den Video Snippets, die er hochlädt, können wir uns aber mal auf so richtig fette Boogiebomben freuen. Das Ganze erscheint dann auf Cool Millions Label Sedsoul Records!

Nach dem Motto:

Tear the roof off the sucker! – Parliament

Ihr solltet bereits jetzt schon eure Dancing Shoes neu besohlen lassen und auf Vordermann bringen. Ich habe euch gewarnt!

 

Rewind 6

Nachdem Joey Negro ein neues Solo Album angekündigt hat, bekommen wir auch schon neue Tracks daraus zu hören und zu kaufen. 70s/80s Feeling pur!

Two more cuts from the forthcoming JN album due in June. First up is the super funky Chic-esque “Prove That You’re Feelin Me” beautifully sung by the late Diane Charlemagne. Lots of tight live playing, real strings and a super catchy chorus. A proven floor filler.

Flip it over for the Prelude style 80s boogie of “Everything” featuring Lifford on top form.

Das wird ein Sommer!

SoundCloud Player laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die SoundCloud Datenschutzerklärung.

In CD Qualität bei Traxsource kaufen.

Traxsource Player laden

Durch das Laden akzeptieren Sie die Traxsource Datenschutzerklärung.

 

Rewind 7

Nachdem letzten Freitag das posthume Album von Faith Evans und The Notorious B.I.G. erschienen ist, kündigte Faith bereits ein Remix Album an.

“There are actually B.I.G. vocals I didn’t use. We’ve been kinda talking about doing a reissue with a few more songs, or a remix album. ‘Cause, you know, 9th Wonder, who’s pretty known for remixing albums, I gave him the whole album to go ahead and do what he wanted to do with it. So, you know, you might be hearing that pretty soon.” – Faith Evans

Bei Instagram postete 9th Wonder bereits zahlreiche Snippets.

Zum Track “When We Party” mit Snoop Dogg gibt es nun ein Musikvideo bei Tidal. Wenn wir lang genug warten, ist es sicherlich auch demnächst bei Youtube verfügbar.

Video bei Tidal

 

Rewind 8

MC Hammer ist 55 und legte letzte Woche als Beweis für seine Fitness und seine Smoothness mal paar richtige frische Moves aufs Parkett.

 

Rewind 9

Der deutsche Jazzer Nils Wülker veröffentlicht am 2. Juni sein nächstes Album “On”.

Auf seiner letzter LP “Up” von 2015 gibt es ein Feature mit Jill Scott, das nun einen chilligen House Remix von Mark de Clive erfahren hat.

Der Soundlink Link wurde leider entfernt.

 

Rewind 10

Das neue Album von Snoop namens “Neva Left” ist seit Freitag draußen und bietet jedem Hip Hop Fan ein Potpourri aus unterschiedlichen Hip Hop Sounds mit zahlreichen Features.

Trotz allem ist und bleibt für mich “Mount Kushmore” DER Track des Albums, nicht nur wegen seiner fetten Features.

 

Rewind 11

Wer sich auf ATCQ Konzerte in Europa gefreut hat, muss weiterhin geduldsam sein. Q-Tip hat sich leider an der Schulter verletzt.

Have a bit of unfortunate news to share … I’ve injured my shoulder and now need to have surgery which means Tribe won’t be able to perform for our faithful fans in the UK, France, Denmark (We Love Green Festival June 10th in Paris; Parklife Festival June 11th in the UK; and Roskilde Festival July 1st in Denmark). I’m hoping for a speedy recovery and looking forward to getting back to these countries as quickly as possible to perform for all of you. Much Love – Tip

 

Rewind 12

Jamal Gutierrez alias AFRO aka All Flows Reach Out gab ein kurzes Update bei Facebook, wann wir denn mit seinem Debutalbum rechnen können.

Der 20 jährige, der unter den Fittichen von R.A. The Rugged Man steht, hatte bereits letzten Sommer eine EP mit dem Producer Marco Polo veröffentlicht. Nach wie vor eine Empfehlung!

 

Rewind 13

Nas‘ Output ist nicht konstant, dafür qualitativ.

Zusammen mit dem kalifornischen Producer DJ Shadows gibt es nun mit “Systematic” ein Track aus dem kommenden Soundtrack zur HBO Serie “Silicon Valley”.

 

Rewind 14

Boogie Down Productions‘ DJ, Produzent und Mitbegründer Scott La Rock wurde am 19. Mai posthum eine Ehre zu Teil. In der Bronx wurde an der Kreuzung Jerome Avenue und Kingsbridge Boulevard der DJ Scott La Rock Boulevard ausgerufen.

Bei der Zeremonie waren u.a. Legenden wie DJ Jazzy Jay, Grand Wizzard Theodore und viele weitere.

 

Rewind 15

Abschließend eine Frage.

Wenn eine Rap Producerlegende wie Domingo auf seinem Facebook Account mitteilt, daß sein Freund Rakim ihn angerufen habe, um mit ihm über neue Musik zu sprechen, dann könnte es vielleicht ein neues Album bedeuten, oder?

Stay fresh and funky!

Michel

  • Michels Posts
Projekt Manager, Redakteur und DJ Shake!FM
Er ist Musikfan und liebt Funky Sounds aus vielen Genres. In seiner Freizeit unternimmt er viele Städtetrips mit seiner Frau, ist leidenschaftlicher Binge-Gucker und hat die Liebe zum Auflegen wieder gefunden.
X