SHAKE!FM

Jochen Carl / DJ Jocar

Von Michel Mertens

Die Diskografie von DJ Jocar

Die A-Seite: Am Anfang war Breakdance. Also zumindest für mich und meine musikalische Sozialisation. Bis heute hat mich die unwiderstehliche Dreifaltigkeit aus Funk, Soul und Moves nicht mehr losgelassen. Zum Glück kann ich diese Leidenschaft als DJ, Veranstalter und Percussionist ausleben. Und zwar so, dass meine besondere funky Freude auf Menschen und Menschenmassen überspringt (habe ich mir sagen lassen).

Zu meiner B-Seite: Als Leiter und Mestre der Sambagruppe ›Querschläger Paderborn‹ wurde mir die Ehre zuteil, die Kulturnadel meiner Heimatstadt entgegennehmen zu dürfen. Ba-booom! Seit 20 Jahren feiern wir mit viel Herzblut die wahnsinnigen Samba-Batucada-Rhythmen.

Kurze Compilation: Seit 1999 bin ich professionell als DJ unterwegs und spiele am liebsten FUNKY Music. Von alten Classics über Hip-Hop, Funk, Soul, R&B und House bis zu guter Chart-Musik. Meine Range ist dabei sehr vielfältig, ohne beliebig zu sein. On point, ohne engstirnig zu sein. Mit dem richtigen Set bring ich ordentlich Hitze auf den Floor. (Sorry, no Schlager, no Rock.)

DJ Jocar Titelbild
DJ Jocar Titelbild

Extended Play:

Seit 2015 bin ich Mitglied der Music4Friends Family (www.music4friends.de). Die Künstleragentur aus Wuppertal schickt mich regelmäßig mit ›DEEJAY PLUS‹ oder den ›Goodfellas‹ auf die Bühnen dieses Landes und in Europa.

Seit November 2020 streame ich regelmäßig auf Twitch aus ›Jocars Disco-Küche‹. Mit ganz unterschiedlichen Künstler:innen reden wir über Musik und abschließend spielt der Gast ein Set. Kann man alles auch auf YouTube nachhören/-sehen.

Durch „The Spank“, einer Partyreihe, die ich in Paderborn veranstalte, habe ich Kontakt zu ›Shake!FM‹ erhalten. Seit September 2021 gibt es dort jeden 4. Mittwoch im Monat nun ›Jocars Funkzentrale‹. Eine monatliche Sendung mit dem Thema: Deutschsprachigen Funk, Soul & R&B. Auch hier führe ich Interviews, stelle Künstler:innen vor und spiele deutschsprachig Funk-Musik.

Play some funky music, white boy!

Wild Cherry, 1976

Hier könnt ihr mich überall finden:

https://linktr.ee/djjocar

X