SHAKE!FM

Neue Musik im Stream – Playlist Update 24.01.

Geschrieben am 24. Januar 2018 von Michel (Shake!FM)

Neue Musik – Frisch auf der Playlist

Heyho Leute. Knapp eine Woche und Shake!FM feiert den ersten Geburtstag. Paar Sachen habe ich in Planung, möchte aktuell aber noch nichts verraten.

Umso mehr freue mich mich, daß 12 Monate nach Start dieses Hobbyprojekts es umso mehr absolut coole Musik gibt, die frisch produziert wird und ihren Weg durch meine Lauscher auf die Playlist findet.

Neuer Groovestoff für den Stream. Off we go!

 

Falco – Der Kommissar [Mousse T. Remix]

Ein Klassiker wird geremixt. Das ist grundsätzlich immer eine Diskussion wert, ob sowas sein muss. “Der Kommissar” ist Kult und war schon immer ein cooler funky “Schmäh” Track.

Wenn dann aber ein Master of House Grooves die Gelegenheit bekommt einen seiner Lieblingsinterpreten aufzufrischen, dann ist die Angst unbegründet.

Sorry, wenn ich das so sage. LECK MICH AM ZÜCKERLI! Der Mousse hat den Funk und den Glitzer akkustisch rausgekitzelt, glatt poliert und mit seiner persönlichen Note verfeinert.

Der Remix vereint original Spuren wie auch neue Instrumente und hat dem Song die frische Note verpasst, die gottseidank in 2017 nicht im Elektrodauerbeschuss endet, sondern genauo die Atmosphäre des Textes trifft.

Da treffen Chic Arrangements auf knackige House Beats und seichte Synth Spuren.

1A mit Sternchen!

Übrigens erscheint im Februar Falco 60. Ein verspätetes Best Of mit alten Tracks wie auch neuen Remixen. Mousse läutet also mit seinem Remix die Promophase ein.

Bei Qobuz in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens

 

Craig David feat. GoldLink – Live In The Moment

Craig David hat neue Musik. Früher wäre ich wirklich gespannt gewesen, heutzutage bin ich da immer vorsichtig. Natürlich verstehe ich es, daß Künstler sich entwickeln und auch oft mit dem Sound gehen/müssen, um zu verkaufen. Trotzdem verändert das nichts an meinem Musikgeschmack.

Aber man muss Craig Respekt zollen, denn sein aktuelles Album “The Time Is Now” vereint verschiedene Genres und schafft den Spagat zwischen altbekannten Craig David Styles und neuen modernen Sounds. Wer mich kennt, weiß, daß ich trotz allem eine harte Auswahl treffe. Mr Filter in action.

Am Ende ist eine tolle Nummer für das Shake!FM Programm übrig geblieben, die es mir angetan hat. “Live In The Moment” ist eine coole Mischung aus relaxtem 4/4 Kicks und der markanten Stimme von Craig. Hinzu stößt der Rapper GoldLink aus Washington.

Da horche ich das erste Mal auf. GoldLink auf einem Beat wie dem?

Schnell recherchiert und schon sehe ich, daß das Sample von der Bendeth Band ist.

Ok, wer hat diese coole Nummer produziert, doch nicht…ja..wusste ich es doch!

Kaytranada. I love that Sound!

Bei Qobuz in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens

 

Tom Misch feat. Loyle Carner – Water Baby

Ich habe mich diese Woche verliebt. Ja! In diesen fantastischen, verträumten und auch leicht sentimentalen neuen Track.

Tom Misch ist meines Erachtens einer der Nachwuchskünstler, der verdammt nochmal dieses Jahr seinen Durchbruch verdient hat. Seit Jahren baut der Multi Instrumentalist fantastische Beats, komponiert Tracks und ziert sie mit seiner Stimme.

Tom kommt aus einer künstlerischen und musischen Familie. Die Schwester ist Saxophonistin. Der Name steht für absolute musikalische Qualität und eine frische eigene Musikgeneration in London, ob Features mit Jordan Rakei oder Produktionen mit Jamie Cullum in seinem kleinen Schlafzimmer im Elternhaus, die Familie Misch hat den Groove.

Nun erscheint am 6. April sein Debüt Album “Geography” und er schickt vorab Sahne-Single-Schnitten in die Datencloud. Bei “Water Baby” ist ein Kollege aus der Hood mit am Start. Der Rapper Loyle Carner hat letztes Jahr sein Debüt Album “Yesterday’s Gone” veröffentlicht, daß ich allen entspannten Hip Hop Heads ans Herz legen möchte.

Hier treffen zwei junge Künstler aufeinander, die es einfach drauf haben. Und ja, das genutzte Sample hat nicht er eingespielt, sondern sich frech bei The Crusaders bedient. Und? Es passt perfekt zu ihm.

Bei Qobuz in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens

 

Samy Deluxe – Eskimo Im Tanktop

Ja, ich weiß, daß ich mit dem Track spät dran bin. Er stammt von der EP “Deluxe Edition” , die Ende November raus kam. Irgendwie habe ich das Release komplett verschnarcht, obwohl ich Samy abonniere. Error 41 (41 Zentimeter vorm Bildschirm entfernt 🙂 )

Umso mehr freue ich mich, diesen Track aus der 040 mit derben Beats, Rhymes und perfektioniertem Handwerk auf die Playlist packen zu dürfen. Das ist der Sound, der meine Lauscher erfreut.

Samy ist eine gefährliche Kombo aus Erfahrung, Entspanntheit, Schlagfertigkeit, Geschwindigkeit und Freestyle-Battle-Skillz. Wer in den 90ern mit dem Hip Hop Beats aus der Hansestadt aufgewachsen ist, der wird nie wieder ohne können.

40 ist die neue 30. Also Samy, bleib uns lange erhalten!

Bei Qobuz in CD Qualität runterladen oder beim Portal eures Vertrauens

 

Mamas Gun – London Girls

The last one but not the worst one. Im Gegenteil. Mamas Gun, ja war mir immer so nebenbei ein Begriff, fuhr aber mit diesem Sound-Mix aus ELO, Soul, George Harrison und mehr neben meiner Geschmacksspur auf ‘nem anderen Gleis.

Nun haben sich die Londoner Jungs wieder zusammengesetzt und arbeiten an ihrem vierten Album “Golden Days”.

“London Girls” ist die erste Single vom kommenden Longplayer. So klingt für mich der kommende Frühling. Bekannte und vertraute Kompositionsstrukturen mischen sich in einem tollen Pop/Soul Cocktail mit einem Touch Rock.

I wanted to write a London song. For most of my career, I’ve been making American-influenced music so it’s nice to do stuff that kind of points to where you’re from – having something with ‘London’ in the title without it being too tongue-in-cheek. – Andy Platts (Sänger)

Ich bin sehr gespannt wie das Album wird, solange dreht sich dieser Track in meinem Playlist-Spinner.

Aktuell noch nicht in CD Qualität erhältlich!

 

Das Playlist Update als Spotify Liste: Neue Musik

Michel (Shake!FM)

Michel (Shake!FM)

Musikredakteur, Blogger und Produzent bei Shake!FM
Er ist Musikfan und liebt Funky Sounds aus vielen Genres.
In seiner Freizeit unternimmt er viele Städtetrips mit seiner Frau, ist leidenschaftlicher Binge-Gucker und muss endlich sein Arbeitszimmer aufräumen!
Michel (Shake!FM)

Ähnliche Artikel