SHAKE!FM

Rewind! Die Musikwoche im Rückblick – KW31/2017

Geschrieben am 7. August 2017 von Michel (Shake!FM)

Rewind

Neue Woche, neuer Rewind. Wie war euer Wochenende so?

Meine Frau und ich haben uns gut erholt, einige Termine gehabt und soweit wie es möglich war das Wetter genossen. Man muss ja aus den sonnigen Augenblicken das Beste rausholen 🙂

Ab geht’s nun wieder mit neuem heißen Scheiß.

 

Rewind 1

Nachdem es den Topf (Blumentopf) nicht mehr gibt, haben Roger & Schu ein tolles Album rausgehauen. Auch Cajus hat vor Monaten eine neue LP geteast, vorher kann man wohl eher das neue Roger Album erwarten.

 

Rewind 2

2014 war eine meiner Lieblingskünstlerinnen Ella Eyre. Sie wandelte sich von der Nur-Feature-Künstlerin und Songwriterin zur Sängerin samt eigenen großartigen Singles wie “If I Go” oder “Comeback”. 2015 erschien ihr Debütalbum “Feline”, daß dann nicht mehr allzu starke restliche Songs aufwies.

Nun in 2017 sollte man sich auf neue Musik von ihr freuen, jedoch bin ich aus Erfahrung da eher skeptisch.

Wieso? Künstler, deren Debütalben nur in ihrer Heimat gut verkauft wurden aber nicht international “funktionieren”, werden oftmals zu einem Stylewechsel in Bezug auf Sound und Klamotten “überredet”. Auch wenn ich mich gerne vom Gegenteil überzeugen lasse, wenn sie diesen tollen souligen Sound weiterhin abliefert, spricht allein das Feature von der kommenden Single komplett dagegen.

 

Rewind 3

Hinter dem Namen Flamingosis steckt der Beat Producer, Beatboxer und Entertainer Aaron Velasquez aus New Jersey. Er hat sich auf die Wiederverwertung von souligen und funky Samples spezialisiert und hat zahlreiche empfehlenswerte Beats bei Bandcamp hochgeladen. Sein neuestes Werk ist nun erschienen.

 

Rewind 4

UK und Kanada treffen im Housebereich aufeinander und teasen einen fetten Piano House Track auf dem holländischen Spinnin Deep Label.

Das Snippet lässt auf einen guten Track von Just Kiddin und Dirty Radio hoffen.

 

Rewind 5

Spax, der vor allem in den 90ern die deutsche Hip Hop Szene stark beeinflusst hat und das deutsche Sprachrohr des Conscious Rap vertritt, hat einen mehr als interessanten und coolen Track für ein historisches Game Projekt in Hannover getextet, den Beat hat der Münchener Tony Crisp gebaut.

Mehr Infos dazu im Posting.

 

Rewind 6

Jan Böhmermanns Studioband hat wieder ein feines Cover hingezaubert. Da würde sich Ms Lauryn Hill wohl freuen.

 

Rewind 7

Neuer Monat, neues Sternzeichen.

You know what time it is!

Zodiac Tracks mit DJ Nu-Mark

 

Rewind 8

Der südafrikanische Lloyd Cele ist im Shake!FM Stream mit zwei coolen Songs vertreten. Er ist das beste Beispiel dafür, daß man auch andere musikalische Märkte im Auge behalten sollte.

 

Rewind 9

Amerigo Gazaway ist mittlerweile in der Szene für seine Mashup Up Alben bekannt wie ein bunter Hund. Checkt seine Bandcamp Page, um die Mash Up Alben von Mos Def x Marvin Gaye oder auch Fela Kuti x De La Soul zu bekommen.

Nun hat er eine neue Ankündigung zu machen. Common trifft auf Stevie Wonder und der erste Track ist eine Mischung aus “The Sixth Sense” und “Superstition”.

Hier könnt ihr bereits den Track hören und downloaden.

 

Rewind 10

Eminem begibt sich unter die Filmproduzenten, das bezeugen ein Instagram Posting von Regisseur Joseph Kahn und der Trailer zum neuen Film “Bodied”.

Larsen (Kid Twist), produced by Eminem, Paul Rosenberg, Adi Shankar, Jil Hardin, starring @calumworthy, @jackielong , @icouldbeblonder, @dumbfoundead, @walterperez , @shoniquashandai, @cthagod, @mrdizaster, @amh4real, and an army of legendary battle rappers. BODIED world premieres on opening night of @tiff_net in the Midnight Madness section. Sept 7 11:59 PM. Tickets go on sale Sept 4 on tiff.net. (advice: get them fast)

 

Die Komödie beleuchtet nicht nur die Kraft der Worte bei Battle Raps, sondern thematisiert auch Rassismus und könnte auch das Problem von Hipster Bloggern ansprechen, die meinen über Hip Hop schreiben und rezensieren zu müssen.

Hier seht ihr den Trailer:

 

Rewind 11

Wie oft habt ihr euch in den letzten Monaten neue Tracks im alten Daft Punk Soundgewand gewünscht?

Abhilfe schafft die neue Single vom australischen Produzenten Luke Million.

 

Rewind 12

Elli Ingram ist mir bereits seit 2013 ein bekannter Name. Ihr Sound ist der typische britisch soulige RnB mit einer Prise Humor. Er hat diesen Rest Rauheit konserviert, der sich erfolgreich gegen hochglanzpolierte Pop Sounds zu wehren weiß.

Mit “Table For Two” ist nun die erste Single samt Musikvideo erschienen, die vom neuen kommenden Album kommt.

 

Rewind 13

Cool Million haben bereits im Juli ein Best Of Album angekündigt. Zusätzlich ist jetzt aber auch klar, daß die Veröffentlichung drei neue Songs enthalten wird.

 

Rewind 14

Earl St. Clair läuft nach wie vor mit “Criminal” in der Shake!FM Hot Rotation. Der Track stammt von seiner “My Name Is Earl” EP.

“Ain’t Got It Like That” ist nun seine neue Single aus der EP und hat ein neues Musikvideo bekommen.

 

Rewind 15

Die Kölner Hip Hop DJs und Producer JR & PH7 haben nach der Veröffentlichung des “Coral Cadavers” Albums zusammen mit dem Rap Trio St. Joe Louis noch mehr Musik in der Pipeline.

 

Rewind 16

DAS Hip Hop Musikvideo der letzten Jahre hat meines Erachtens Jay-Z zum Track “The Story of O.J.” abgeliefert.

Bei Mass Appeal findet ihr interessante Infos zum Macher-Team und zum Charakter des Videos.

 

Rewind 17

Kidd Creole (57), Mitglied der legendären Furious Five, wird verdächtigt einen obdachlosen Mann mit mehreren Messerstichen getötet zu haben.

Kidd arbeitet u.a. als Security Mann und ist auf den verurteilen Vergewaltiger gestoßen, der auch noch wegen mehrfacher Waffenvergehen 8 Jahre gesessen hatte. Angeblich habe ihn der Obdachlose sexuell anzüglich angesprochen, verfolgt und nicht abgelassen. Da soll Kidd Creole ihm mehrfach in den Brustkorb gestochen haben.

Die New York Post hat einen guten Artikel zu der Geschichte von Grandmaster Flash & The Furious Five, deren Drogenprobleme und den angeblichen Angriff geschrieben.

 

Michel (Shake!FM)

Michel (Shake!FM)

Musikredakteur, Blogger und Produzent bei Shake!FM
Er ist Musikfan und liebt Funky Sounds aus vielen Genres.
In seiner Freizeit unternimmt er viele Städtetrips mit seiner Frau, ist leidenschaftlicher Binge-Gucker und muss endlich sein Arbeitszimmer aufräumen!
Michel (Shake!FM)

Ähnliche Artikel